Handel in Microsoft Dynamics NAV

Ziele

In dieser Schulung erhalten die Teilnehmer das notwendige Wissen über die Module Einkauf, Verkauf, Lager sowie logistikbezogenen Prozesse in Microsoft Dynamics Navision. Dabei wird auf die Themen Einkaufs- und Verkauf Aktivitäten, Preisgestaltung und Rabatte, Artikel Zu- und Abschläge und Lieferzusagen eingegangen. Des Weiteren werden das Reklamationsmanagement und die Kundendienstfunktionen behandelt.

Zielgruppe

  • Anwender, die mit NAV 2018 und dem Trade-Modul arbeiten möchten.

Voraussetzungen

  • Besuch der Schulung Einführung in Microsoft Dynamics NAV
  • Grundkenntnisse der Logistik

Seminardauer

  • 2 Tage

Preis

1.350.- EUR pP als öffentliche Schulung (max. 5 Teilnehmer)

3.300.- EUR als Inhouse Schulung (Teilnehmer variabel)

 

Agenda

Sales Order Management

  • Einrichtung
  • verwalten von Verkäufen
  • Artikelreservierung
  • Bestellungen aufgeben
  • Streckengeschäfte
  • Kundenvorauszahlung

Preise und Rabatte

  • Preise
  • Preise pflegen
  • Sales Line Discounts
  • Rechnungsrabatte

Funktionen des Kundenservice

  • Ersatz-Artikel
  • Cross-Artikel
  • Einrichten und erstellen nicht lagerfähiger Artikel
  • Verkauf nicht lagerfähiger Artikel

Purchase Order Management

  • Einrichtung
  • Transaktionen
  • Einkaufspreise und Rabatte
  • Rechnungsrabatte
  • Lieferantenvorauszahlung

Requisition Management

  • Einrichtung
  • Worksheet
  • Zusätzliche Funktionen

Artikel-Gebühren

  • Im Einkauf
  • Im Verkauf
  • Einkaufs- und Verkaufszulagen

Lieferzusagen

  • Definition und Kalkulation
  • Einrichtung der Termingenerierung
  • Lieferzusagen
  • Purchase Order Promising Definitions and Calculations

Retouren-Management

  • Einrichtung
  • Kundenretouren verwalten
  • Lieferantenretouren verwalten

Assembly Management

  • Montage-Artikel und Stücklisten
  • Montage zum Auftrag
  • Reservierung und Artikelverfolgung

Analysis und Reporting

  • Views und Reports
  • Analyse mit Dimensionen
  • Budgets